VITA

Ralf Richter – Kurzbiografie

Ein Koch aus Leidenschaft


Vita

  • Geboren am 23. November 1962
  • Fernsehkoch
  • Kochbuchautor
  • Dozent an der Volkshochschule Salzgitter

  • Mein Name ist Ralf Richter und ich lebe von Geburt an in der Stadt Salzgitter. Einige von Ihnen kennen mich bereits von Gastauftritten als Koch im ZDF-Fernsehgarten, vom NDR, YouTube, TV 38 oder gar Live als Kochdozent an der Volkshochschule Salzgitter oder in der Kochschule Braunschweig. Natürlich auch nicht zu vergessen, von meiner Kochshow -“KULTInarisch“ vom 05. November 2016.
  • Bei diesen Auftritten haben Sie mich als Koch kennengelernt, aber natürlich habe ich auch ein privates Ich.

  • Als Zweitältester von fünf Brüdern musste Ich halt immer mal an den Herd. Anfangs wärmte ich die Sachen auf, später dann lernte ich Kartoffeln kochen und so kam eins zum anderen, glauben Sie mir damals war es eine absolute „Unleidenschaft“.
  • Da fragt sich bestimmt der ein oder andere, wie ich denn nun zum Kochen gekommen bin und das auch noch mit Leidenschaft.

  • Ich erinnere mich noch gut an diesen einen Sommer, wo viele feucht fröhliche Gartenfeste mit Freunden und Bekannten stattfanden. Ich grillte gerne und wenn Salate gebraucht wurden, war ich immer mit dabei.
  • Ich hatte einfach den drang mich an den Grill zu stellen und dabei alles so perfekt wie möglich zu brutzeln. Für die Salate schaute ich anfangs in alte Kochbücher, Omas handgeschriebenen sind doch immer die Besten, alsbald kreatierte ich die Rezepte um, und musste Feststellen das Freunde und Bekannte begeistert waren.

  • Ab da an intensivierte ich meine Kochkünste und blühte in den Jahren darin förmlich auf.
  • Mein Highlight erlebte ich als Smutje auf der ALEXANDER VON HUMBOLDT II, wo ich mich Kultinarisch neu erleben konnte, vieles gelernt und dieses natürlich auch in meinen Alltag integriert habe.

Kommentare sind geschlossen